Blau-W Haus möchte Projekten eine Plattform geben. Der Utopie,fantastischen, visionären Projekten einen Planungs- und Realisationsraumschaffen, ihnen einen strukturierten Ablaufplan auf dem Weg in dieRealisation geben.

 

Das Projekt bietet die Vernetzung von verschieden Sichtpunkten,Verfahrenstechniken, Ansichten und Modellen, eine Zusammenführungvon Vision, Kapital, Technik, Marketing, Politik, Philosophie, Ökologie undÖkonomie.Blau-W Haus steht für die Poolbildung: das heißt das Zusammentragenvon Kapitalinteressen für Investitionen, Sponsoring, Fundraising, vonandererseits Projektideen, und wiederum Grundstücken oderTechnischem Know-How.

Finn Denker
Finn Denker

Projekte

empfehlen sie uns gern weiter.